BWM BMI und BMVg
StartTextteilAnhängeMaterialienLinks
Sie sind hier: Startseite > Anhänge > A-6 Allgemeine, zusätzliche und ergänzende Vertragsbedingungen > A-6.4 Zusätzliche Vertragsbedingungen...

A-6.4 Zusätzliche Vertragsbedingungen zur Erstellung von Grundwassermessstellen

Das Thema Grundwasserbeschaffenheitsmessstellen wird zu einem späteren Zeitpunkt an dieser Stelle berücksichtigt. Wesentliche Grundlagen sind bereits im Materialienband 2 „Hinweise zu Planung, Bau und Betrieb von Grundwassermessstellen (Ausgabe Mai 1999)“ enthalten.

Folgende Blätter des DVGW-Regelwerkes werden zur Beachtung empfohlen (siehe auch www.dvgw.de):

Nummer

Titel

Ausgabe

Merkblatt

W 110

Geophysikalische Untersuchungen in Bohrungen, Brunnen und Grundwassermessstellen - Zusammenstellung von Methoden und Anwendungen

06/2005

Arbeitsblatt

W 111

Pumpversuche bei der Wassererschließung

03/2015

Arbeitsblatt

W 112

Grundsätze der Grundwasserprobenahme aus Grundwassermessstellen

10/2011

Merkblatt

W 113

Bestimmung des Schüttkorndurchmessers und hydrogeologischer Parameter aus der Korngrößenverteilung für den Bau von Brunnen

03/2001

Arbeitsblatt

W 115

Bohrungen zur Erkundung, Beobachtung und Gewinnung von Grundwasser

07/2008

Merkblatt

W 116

Verwendung von Spülungszusätzen in Bohrspülungen bei Bohrarbeiten im Grundwasser

04/1998

Merkblatt

W 119

Entwickeln von Brunnen durch Entsanden - Anforderungen, Verfahren, Restsandgehalte

12/2002

Arbeitsblatt

W 121

Bau und Ausbau von Grundwassermessstellen

07/2003

Arbeitsblatt

W 122

Abschlussbauwerke für Brunnen der Wassergewinnung

08/2013

Arbeitsblatt

W 123

Bau und Ausbau von Vertikalfilterbrunnen

09/2001

Merkblatt

W 124

Kontrollen und Abnahmen beim Bau von Vertikalfilterbrunnen

11/1998

Arbeitsblatt

W 129

Eignungsprüfung von Grundwassermessstellen

05/2012

Merkblatt

W 130

Brunnenregenerierung

10/2007

Technische Regel - Arbeitsblatt

W 135 (A)

Sanierung und Rückbau von Brunnen, Grundwassermessstellen und Bohrungen

12/2018

▲ zurück nach oben